Schulungen & Termine

Hauskrankenpflegekurs in Schongau

Die Ökumenische Sozialstation Oberland gGmbH führt

vom 20. Februar bis zum 22. März 2018 in den Räumen der Sozialstation in Schongau im Rahmen der Pflegeversicherung einen Kurs in häuslicher Krankenpflege durch.

Der Kurs richtet sich an alle interessierten Personen, vor allem Familienmitglieder, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen.

An zehn Abenden erlangen die Kursteilnehmer die Grundlagen für die Betreuung und Pflege von Patienten in der häuslichen Umgebung. Auf dem Programm stehen Körperpflege, gesunde Ernährung, Krankenbeobachtung und pflegersiche und hygienische Maßnahmen. Behandelt werden auch mögliche Zweiterkrankungen, wie Wundliegen und Thrombose, sowie der Umgang mit Medikamenten bis hin zur Sterbebegleitung. Darüber hinaus werden praktische Übungen trainiert, u. a. das Betten und Lagern eines Kranken der Umgang mit dem Rollstuhl und rückenschonende Arbeitsweisen.

Die Kosten für den Kurs betragen 100,00 Euro. Davon wird bei Vorliegen eines Pflegegrades in den meisten Fällen ein großer Teil von der Pflegekasse mitfinanziert.

Anmeldung und Informationen unter Telefonnummer 0886124040 im ambulanten Pflegebereich Schongau oder unter 08803 63330 in der Hauptverwaltung der Ökumenischen Sozialstation Oberland in Peißenberg.