Behindertenarbeit

Häusliche Versorgung – Schulbegleitung – Mobilität – Freizeitgestaltung

Vier Grundbegriffe als Voraussetzung um auch als behinderter Mensch ein Leben in der angestammten häuslichen Umgebung und im gewohnten sozialen Umfeld führen zu können.

Wir unterstützen Sie dabei!

Häusliche Versorgung bieten wir durch die Mitarbeiter der häuslichen Krankenpflege und durch Helfer des familienunterstützenden Dienstes.

Angemessene Schulbildung garantieren unsere Integrationshelfer durch eine individuelle Begleitung und Betreuung im täglichen Schulalltag.

Für Mobilität ist unser Fahrservice zuständig. Unsere Fahrer bringen Sie mit behindertengerechten Autos schnell und zuverlässig zu medizinischen, beruflichen und privaten Zielen.

Zur Gestaltung Ihrer Freizeit, für Ausflüge und Urlaube steht Ihnen Herr Pabst als unser Cooperationspartner der offenen Behindertenstelle des Kreisverbandes Caritats in Weilheim mit Rat und Tat zur Seite.

Für ein persönliches Beratungsgespräch steht Ihnen Herr Braunreuter unter der Telefonnummer 08803-63 33-135 gerne zur Verfügung.